Hygiene-Konzept

Info zum Hygiene-Konzept

 

Liebe Mitglieder, liebe Tanz- und Musicalfreunde,
Im Sommer 2021 durften wir endlich wieder öffnen.

Damit das so bleibt, haben wir ein ein paar Regeln für euch, bzw. ein Hygienekonzept erarbeitet in Bezug auf die aktuell geltende niedersächsische Verordnung:

 

Bitte haltet euch an die folgenden Hygienevorschriften!

Momentan ist ein gewisser zeitlicher Abstand zwischen den Trainingszeiten der einzelnen Gruppen nötig, um alles zu desinfizieren und zu lüften.

Bitte tretet deshalb immer erst nach Aufforderung der Lehrkraft ein!

 

Nehmt Jacken, Taschen, etc. bitte immer mit an eure Plätze, so dass der direkte Kontakt der Kleidung mehrerer Personen vermieden wird und  Abstandsregelungen an den Garderoben bei Kursbeginn oder -ende eingehalten werden können.

 

Die Umkleiden können momentan nicht genutzt werden, um auch hier Kontakte auf engem Raum zu vermeiden. Deshalb kommt bitte schon in Trainingskleidung zum Unterricht.

 

Unsere Be- und Entlüftungsanlage ist während des Trainings auch im Einsatz, so sind wir doppelt abgesichert.

 

Eine Teilnahmebestätigung oder Besuchsinfo für die Kontaktnachverfolgung ist momentan für alle Schüler und auch Besucher der Tanzschule Pflicht, auch wenn es nur 2 min für Nachfragen sind. Ihr könnt euch auch gerne über die Luca App einloggen. Nachfragen könnt ihr auch gerne telefonisch oder per Mail an uns richten.

 

Desinfektionsspender stehen am Eingangsbereich und sind für alle Teilnehmer und Besucher verpflichtend zu benutzen. Beim Einlass und beim Auslass!

 

Des Weiteren gilt Maskenpflicht lt. Verordnung. ( Ausnahme sind Kinder bis 6 Jahre)

 

Bei uns gilt die "2G + Regel laut niedersächsischer Verordnung." 

(Auch hier gilt: Kinder bis 6 Jahre keine Testpflicht und keine Maskenpflicht!)

Ausnahme Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren!-hier reicht weiterhin, wie bisher die Vorlage eines negativen Testergebnisses.

 

Vorerst werden wir präventiv mit dem Chorgesang aussetzen, bis sich die Lage wieder etwas entspannt hat. Einzelunterricht im Gesang, auch in Kleinstgruppen ist weiterhin möglich.

 

Bei Vorliegen von Erkältungs-Symptomen, wie Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, Fieber ist die Teilnahme am Unterricht nicht gestattet, auch nicht mit negativem Schnelltest. Auch hierfür bitten wir um Verständnis. Wir möchten das Risiko einfach so gering wie möglich halten.

 

Des Weiteren sind vorerst leider keine Schnupperstunden möglich, da wir aufgrund der Lage das Kohorten-Prinzip aufrecht erhalten möchten.

Wir danken allen für ihre Geduld und reservieren euch gerne einen Platz auf der Warteliste.

 

Das Konzept liegt in der Tanzschule aus und wird in alle Ensembles gesendet.

 

Wir freuen uns auf euch! Let´s Dance!

 

Wichtig!: Da sich momentan ständig sehr kurzfristig die Verordnung ändert, setzen wir hier einen Link zum Landkreis Wittmund. So könnt ihr genau nachschauen, was gerade gilt. Das gilt dann natürlich auch für die Tanzschule. Klickt hier auf Verordnung. Und schon seid ihr genauestens informiert.